ACHTUNG! Dieser Internet Browser ist nicht aktuell. Um den vollen Umfang von dwg.org zu nutzen, empfehlen wir ein Update Ihrer Software.

Fortgeschrittene Kurse Termine 2021

EILMELDUNG

Im Rahmen der Fortgeschrittenenausbildung werden die theoretischen Grundlagen der Module 1, 2a und 2b an zwei Tagen digital vermittelt. Im Rahmen des Moduls 2b wird es einen praktischen Part zu einem späteren Zeitpunkt in Aachen oder Wendisch-Rietz geben.
Dieser bislang in ein Modul 1 (fortgeschrittene operative Techniken, Theorie und Cadlab), Modul 2a (Revisions- und Komplikationsmanagement, Theorie) sowie Modul 2b (Revisions- und Komplikationsmananagement, Live-Tissue) aufgesplittete Kurs wird nun an insgesamt 3 Tagen zusammengefasst durchgeführt. Das CadLab entfällt, dafür wird das Live-Tissue-Training erweitert. Analog zu den operativen Basiskursen werden die Lerninhalte ebenfalls auf einen E-Learning- und einen Kursteil aufgeteilt.
Eine Anmeldung zu den praktischen Kursteilen für das Modul 2b ist nicht mehr möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Absolvierung der Fortgeschrittenen Kurse für die Bewilligung des Master-Zertifikates ab dem 01.01.2020 (Datum der Antragstellung) verbindlich sein wird.

Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Bescheinigung der Akademie der DWG gGmbH für die Kursteilnahme nur bei kompletter zeitlicher Teilnahme am Kurs ausgegeben wird.
Weitere Informationen zur Veranstaltung wie Programmflyer, Lageplan, Zertifizierung durch die Ärztekammer erhalten Sie vor Kursbeginn per E-Mail.

E-Learning: Im Rahmen der Module 1, 3, 4, 5 und 6 der Basiskurse der Akademie der DWG gGmbH sowie der Modul 1, 2a und 2b der Advanced Kurse der Akademie der DWG gGmbH ist ein E-Learning mit Bestehen der jeweiligen Tests erforderlich. Informationen zum E-Learning erhalten Sie etwa 4 Wochen vor Kurstermin.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulen (u. a. Tagungsort, Programm, Hotelbuchungsportal) werden bei dem jeweiligen Kurs verlinkt, sobald diese verfügbar sind.

Tagungsort Falldiskussionen
RWTH Aachen
Medizinisch Technisches Institut (MTI)
Hörsaal
Wendlingweg 2
52074 Aachen

Tagungsort Live-Tissue-Training
Universitätsklinikum Aachen
Institut für Versuchstierkunde
Seminarraum
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen

Tagungsorganisation im Auftrag der Akademie der DWG gGmbH und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Katarina Singer
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
katarina.singer@conventus.dewww.conventus.de

Hotel
Ihr Hotelzimmer können Sie direkt unter dem >>TCH-Link<< buchen.

Hotelzimmer buchen

Sponsoren
Die Rechte der Akquise des Sponsorings wurden von der Akademie der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft gGmbH an die Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH übertragen.

Die Inhalte dieser Veranstaltung werden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen. Folgende Firmen treten als Sponsoren auf:

Bauerfeind AG (1.000 € - Industriestand)
Baxter Deutschland GmbH (3.900 € - Industriestand, Material- und Gerätestellung)
Kröner Medizintechnik GmbH (1.000 € - Industriestand)

Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Bescheinigung der DWG für die Kursteilnahme nur bei kompletter zeitlicher Teilnahme am Kurs ausgegeben wird.
Weitere Informationen zur Veranstaltung wie Programmflyer, Lageplan, Zertifizierung durch die Ärztekammer erhalten Sie vor Kursbeginn per E-Mail.

Tagungsort
Medizinisches Kompetenzzentrum
c/o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
15864 Wendisch-Rietz

Tagungsorganisation im Auftrag der Akademie der DWG gGmbH und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Philipp Nowak
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Tel.: 03641 31 16-352 • Fax: 03641 31 16-243
philipp.nowak@conventus.dewww.conventus.de

Zum vorläufigen Programm (Änderungen vorbehalten)

Hinweis zu Covid-19
Bitte beachten Sie, dass vor Ort die 3-G-Regelung gilt. Dies bedeutet, dass ausschließlich geimpfte, genesene oder getestete Teilnehmer Zutritt zum Kurs erhalten.

Als geimpft, bzw. genesen gilt:

  • Geimpfte müssen ihren Impfausweis, ein ähnliches Dokument oder per App ihren digitalen Impfpass vorweisen. Die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen. Vollständige Impfung bedeutet: Es muss auch die zweite Dosis verabreicht worden sein, wenn für einen Impfstoff zwei Dosen vorgesehen sind (z. B. bei Biontech, Moderna und Astrazeneca). Auch Kreuzimpfungen sind erlaubt. Akzeptiert werden nur in der EU zugelassene Impfstoffe.
  • Genesene müssen ein positives PCR-Testergebnis vorweisen. Der Test muss mindestens 21 Tage und darf höchstens sechs Monate alt sein. Nach dem Ablauf von sechs Monaten verfällt jedoch der Status als Genesener, das heißt, sie brauchen ab diesem Zeitpunkt wieder ein negatives Testergebnis oder eine Impfung.
  • Sollten Sie keiner der oben aufgeführten Gruppen angehören, muss vor Ort gegen Aufpreis ein Test durchgeführt werden. Mitgebrachte Tests werden nicht akzeptiert. Bitte beachten Sie, dass der Test ca. 20 Minuten dauert und Sie erst nach dem negativen Testergebnis Zugang zum Kurs erhalten. In diesem Fall bitten wir Sie, rechtzeitig zu erscheinen.

Hotel
Ihr Hotelzimmer können Sie direkt unter dem >>TCH-Link<< buchen.

Hotelzimmer buchen

Sponsoren
Die Rechte der Akquise des Sponsorings wurden von der Akademie der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft gGmbH an die Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH übertragen.
Die Inhalte dieser Veranstaltung werden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen.

Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Bescheinigung der DWG für die Kursteilnahme nur bei kompletter zeitlicher Teilnahme am Kurs ausgegeben wird.
Weitere Informationen zur Veranstaltung wie Programmflyer, Lageplan, Zertifizierung durch die Ärztekammer erhalten Sie vor Kursbeginn per E-Mail.